Nachtfuchsjagd 2018

Die diesjährige Nachtfuchsjagd am 15.09.2018 fand in diesen Jahr im Raum Westertimke statt. Bei schönen Wetter fanden sich 15 teilnehmende Teams am Treffpunkt ein.

Der Wettbewerb begann um 17:45 mit der Ausgaben der Startunterlagen. Nach den beiden Peilvorgängen für die Kreuzpeilung und der anschließenden Auffinden der Suchfüchse erreichten die ersten Teilnehmer um 22:15 wieder den Landgasthof Klee.

Das Peilgebiet wurde von den Jägern gelobt, da es in dem Raum keine Windenergieanlagen gibt. Trotzdem war es nicht ohne Tücken, wie sich dann bei der Auswertung herausstellte. Eine besondere Herausforderung war das finden des Peilfuchs C, da dieser unbemannt iam Fahrbahnrand versteckt war.

Sieger

1. DK5BD: 337 Punkte
2. DL6YDF: 329 Punkte
3. DF6OJ: 325 Punkte

Die vollständigen Ergebnisse finden sich auf der Seite www.mobilfuchsjagd.de

Nach der Siegerehrung im 23:30 endete diese schönen Veranstaltung.

Die Veranstalter bedanken sich bei den zahlreichen Helfern. Insbesondere weil wir wegen kurzfristiger Ausfälle ein wenig umplanen mussten.